MULTI-
VERSAND
PERSÖNLICHE BERATUNG
+49 (0)561 60280-400
ZERTIFIZIERTE
DRUCKQUALITÄT
HERVORRAGENDE
KUNDENBEWERTUNGEN
Einkaufen nach

Einkaufsoptionen

Druckprodukt
  1. Beilagen A4
  2. Broschüren
  3. Kataloge
  4. Prospekte
  5. Zeitschriften
  6. Zeitungdruck

Beilagen drucken
(Rollenoffsetdruck)

Druckauflage von
5.000 bis 150.000
Exemplare möglich

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Druckformat aus:

 

 

 
 
 

Sie benötigen eine andere Druckauflage?

Drucken Sie Auflagen zwischen 500 und 25.000 Exemplare im Bogenoffsetdruck.
Auflagen zwischen 25 und 500 Exemplare drucken Sie bitte im Digitaldruck

Beilagen drucken Rollenoffsetdruck

Beilagen im Rollenoffset zu drucken sollte ab einer Gesamtauflage von 10.000 Exemplaren aus wirtschaftlichen Gründen das Ziel sein. Vereinzelt ist der Rollenoffsetdruck auch schon ab 5.000 Exemplaren attraktiv, vor allem wenn die Zeitschrift aus sehr vielen Seiten Inhalt besteht. Beilagen drucken im Rollenoffsetdruck wird grundsätzlich in zwei Verfahren unterschieden, dem Heatset-Verfahren und dem Coldset-Verfahren. Im Heatset-Verfahren erfolgt die Trocknung der Farbe auf dem Bedruckstoff durch einen Trockner. Beim Coldset-Verfahren trocknet die Farbe wiederum durch oxidative Trocknung. Das Coldset-Verfahren eignet sich vor allem für die Produktion von Zeitungen, Taschenbücher und ähnlichem Produkten. Beim Beilagen drucken Rollenoffsetdruck ist das Heatset-Verfahren die richtige Produktionsart.

Die Vorteile auf einen Blick

  • - Hohe Druckgeschwindigkeit
  • - Kostengünstige Druckproduktion
  • - Sehr gute Druckqualität wegen präzise steuerbaren Farbauftrag
  • - Randscharfer Ausdruck
  • - Zahlreiche Farbtöne durch Zusammendruck der vier Standardfarben
  • - Einsatz von Sonder- und Metallicfarben